Wer schön sein will muß Photoshop benutzen?

Freitag, 24.03.2017

Neulich gab es eine Diskussion was denn heutzutage wirklich Fotografie ist. Für mich ist das jemand der ohne Photoshop tolle Bilder macht. Das Licht stimmt und die Natur muß nicht verändert werden. Viele scheinen heutzutage zu glauben das es Kunst ist Photoshop zu benutzen. Haut ohne Poren bei Frauen finde ich grauenhaft. Ich mag die Natur und sehen wie der Mensch wirklich ausschaut.ich finde diese Glattgebügelten und verschlankten Menschen nicht schön. Genauso ist es mit Naturbildern. Warum müssen die Farben immer so extrem gemacht werden? Die eine Dame in der Gruppe meinte das es sonst langweilig wäre. Hmmm seit wann ist Natur langweilig? Gerade die Natur hat wundervolle Farben und Formen. Ich liebe natürlich Bilder und werde hier demnächst mal das ein oder andere Posten.

Grüßle

 

JSN Medis template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Ok